Hier geht´s zur Anfrage!
Ennemoser auf Facebook

Restrukturierung und Sanierungsmanagement

Die Ennemoser Wirtschaftsberatung GmbH ist seit über 40 Jahren in der Tourismus- & Golfberatung sowie in der Restrukturierung von touristischen Betrieben tätig.


Sanierungsmanagement

Das Restrukturierungs- und Sanierungsmanagement umfasst alle Maßnahmen, die zur Beseitigung eines existenzbedrohenden Zustandes und zur wirtschaftlichen Lebensfähigkeit eines Unternehmens beitragen.


Fortbestehensprognose

Laut bestehender Rechtslage bzw. Insolvenzverordnung ist jeder Unternehmer grundsätzlich verpflichtet, bei der Erstellung des Jahresabschlusses das Fortbestehen des Betriebes unter der Annahme einer Betriebsfortführung (Going-Concern-Prinzip) zu beurteilen. Das Instrument für die Beurteilung ist die Fortbestehensprognose.

Die Fortbestehensprognose hat im Ergebnis eine begründete Aussage darüber zu treffen, ob der Betrieb in Zukunft mit überwiegender Wahrscheinlichkeit seine Geschäftstätigkeit unter Einhaltung seiner Zahlungsverpflichtungen fortführen kann. Eine positive Fortbestehens-prognose hat auch die Beseitigung einer insolvenzrechtlichen Überschuldung zur Folge.

Klicken Sie hier zur Veranschaulichung unser Phasen-Modell Unternehmens-Restrukturierung:

Phasen-Modell Unternehmens-Restrukturierung (pdf)

Die Spezialisten der Ennemoser Wirtschaftsberatung GmbH unterstützen Ihren touristischen Kundenkreis bei der professionellen Erstellung von Fortbestehensprognosen nach anerkanntem Standard (Leitfaden Fortbestehensprognose der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, der Wirtschaftskammer Österreich und der KMU Forschung Austria) und erhalten eine professionelle und objektive Entscheidungsgrundlage für die Betriebsinhaber, Geschäftsführer und Kapitalgeber.